Hausordnung

Hier finden Sie die Hausordnung von Aqua Mexicana.

Im Aqua Mexicana wenden wir die Regeln an, die im Protokoll "Schwimmbäder" festgelegt sind:

  • Waschen von Badebekleidung zu Hause;
  • Duschen zu Hause;
  • Zu Hause auf die Toilette gehen;
  • Schließfächer können nicht benutzt werden;
  • Physischer Kontakt sollte so weit wie möglich vermieden werden.

Der Catering-Standort im Aqua Mexicana ist geschlossen. Die Wasseranlagen sind nach folgenden Regeln zu benutzen:

  • Die Sprühparks und Wasserspielplätze sind nur für Kinder bis zu 12 Jahren zugänglich. Erwachsene dürfen vom Wasserrand aus zuschauen;
  • Der Whirlpool steht für maximal 2 Gruppen zur Verfügung;
  • Die Rutschen haben eine angepasste Warteschlange, folgen den Markierungen in der Schlange und halte Abstand. Die Rutschreifen werden nach Gebrauch desinfiziert.

Algemeine Hausordnung

  • Schwimmen ist nur in Badebekleidung erlaubt.
  • Im Wasserpark und im „Barfußbereich“ der Umkleiden bitte keine Schuhe tragen.

  • Auf den Rutschen sind Badeschuhe und andere Badesachen, die einen bremsenden/verlangsamenden Effekt haben könnten, nicht gestattet. ▪ Aus Sicherheitsgründen, und um die anderen Besucher nicht zu stören, ist Rennen in Aqua Mexicana nicht erlaubt.

  • Nutzen Sie für die Aufbewahrung Ihrer Wertsachen und Kleidung bitten die abschließbaren Spinte.

  • Glaswaren sind in Aqua Mexicana nicht zugelassen. Der Verzehr von Speisen und Getränken ist nur an den dafür vorgesehenen Orten (Terrasse / Gaststätte) erlaubt. Drogenkonsum ist untersagt.

  • Kinder, die kein Freischwimmerabzeichen haben oder nur das Seepferdchen haben, dürfen Aqua Mexicana nur in Begleitung eines Erwachsenen (mind. 18 Jahre) besuchen, der Badekleidung trägt und gut schwimmen kann. Die Kinder müssen im Wasser Schwimmflügel tragen und sind in den tiefen Becken nicht zugelassen. Buggys und Kinderwagen müssen am Ausgang abgestellt werden, sie sind in Aqua Mexicana nicht gestattet.

  • Kinder unter 12 Jahren dürfen sich nicht ohne Begleitung eines Erwachsenen (18+) in Aqua Mexicana aufhalten.

  • Die Anweisungen unserer Mitarbeiter müssen befolgt werden. Verbale und körperliche Gewalt werden nicht toleriert.

  • Die Geschäftsführung ist nicht verantwortlich für Verlust, Schäden oder Diebstahl Ihres Eigentums bzw. für körperliche Verletzungen im Wasserpark und Umgebung. Die Geschäftsführung kann hierfür folglich nicht haftbar gemacht werden.

  • Es ist nicht gestattet, sich ohne triftigen Grund in den Umkleiden oder im Bereich der Umkleiden aufzuhalten.

  • Intimitäten (ob erwünscht oder unerwünscht) werden in Aqua Mexicana nicht toleriert.

  • Mitgebrachtes Spiel- / Schwimmzubehör, das nach dem Urteil der Mitarbeiter gefährlich sein könnte, ist nicht zugelassen. Dies gilt in jedem Fall für Luftmatratzen, Boote, Leder- und Tennisbälle.

  • Rauchen ist in Aqua Mexicana nicht gestattet, es ist nur auf dem Außengelände erlaubt.

  • Tauchen und Springen vom Beckenrand ist aufgrund der geringen Wassertiefe nicht gestattet.

  • Bitte duschen Sie, bevor Sie Aqua Mexicana betreten.

  • Foto- und Videoapparate dürfen in den Bädern, im Whirlpool, den Umkleiden und Duschen von Aqua Mexicana nicht benutzt werden.

  • Auf den Rutschen sind Ketten Brillen, Uhren, Ohrringe, Ringe, Piercings und andere Gegenstände aus Metall nicht erlaubt.

  • Folgende Personengruppen können nicht zugelassen werden:

    • Personen, die an Krankheiten leiden, bei denen das Risiko einer Bewusstseinsveränderung besteht, sofern sie nicht von einem erwachsenen Betreuer begleitet werden.

    • Personen, die an einer ansteckenden Krankheit oder offenen Wunden leiden.

    • Personen, die Hausverbot haben.

    • Auch Tiere sind nicht zugelassen.

Mit Betreten des Wasserparks Aqua Mexicana erklären Sie, sich an die hier geltende Hausordnung zu halten. Bei Straftaten wird immer die Polizei eingeschaltet.