03 Juli 2018

Sommerliche „Bucket List“ – 10 Dinge, die man gemacht haben muss!

Haben Sie auch so viele Ziele und Träume in Ihrem Leben? Dann schreiben Sie eine „Bucket List“. Eine Bucket List ist eine Art Wunschliste mit Zielen, die man erreichen möchte. Das können Ziele sein, die man in einem, in fünf oder zehn Jahren verwirklichen will. Zum Beispiel eine Fernreise, Gitarre spielen lernen oder ein großes Festival besuchen. Eine Bucket List ist ein lebendiges Dokument, das Sie jahrelang begleitet und jeden Tag ergänzt werden kann. Es ist reizvoll, Ihre Liste um zehn Dinge zu ergänzen, die Sie im Freizeit- & Ferienpark Slagharen gemacht haben möchten. Lesen Sie mehr über unsere sommerliche Bucket List.

Streichen Sie die folgende 10 Ziele von Ihrer Bucket List für 2018

Wir haben zehn tolle Ideen, die Sie alle in einem Sommer von Ihrer Sommer-Wunschliste abhaken können. Unter jedem Ziel geben wir Tipps, wie es am besten gelingt, diese Idee in die Tat umzusetzen. Fangen wir mit etwas Einfachem an.

✔ 1. Kommen Sie zum Freizeit- & Ferienpark Slagharen

꧁ 2. Machen Sie ein Selfie mit Randy oder Rosie

Jeden Tag besteht die Gelegenheit, mit Randy & Rosie ein Foto zu machen, und zwar beim Meet & Greet von 10.00 bis 12.00 Uhr. Das klappt nicht? Dann gibt es während der Randy & Rosie Show noch einmal die Chance dazu. Die Show findet in Sam’s Saloon in der Music Hall um 13.30 Uhr oder um 16.30 Uhr statt.

꧁ 3. Helfen Sie dem Feuerwehrmann Alex, einen Brand zu löschen

Während der American Circus Show bricht ein Feuer aus, das so schnell wie möglich gelöscht werden muss. Zum Glück ist der Feuerwehrmann Alex zur Stelle, aber er schafft es nicht allein. Gehen Sie um 12.30 Uhr oder 15.30 Uhr zum American Circus Theater und helfen Sie ihm!

꧁ 4. Fliegen Sie mit Ihrem Kind auf einem Elefanten

Sie träumen schon lange vom Fliegen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance und fliegen Sie mit Ihrem Kind auf einem unserer Jumbo-Zirkuselefanten.

꧁ 5. Kühlen Sie sich in einer Wasserschlacht ab

In diesen heißen Sommermonaten ist es nicht nur eine Idee, sondern ein echtes Muss: Kühlen Sie sich bei einer Wasserschlacht mit der Familie, Freunden oder anderen Besuchern in der Expedition Nautilus ab.

꧁ 6. Werden Sie für Randy & Rosie kreativ

Haben Sie gewusst, dass man Randy & Rosie Post schicken kann? Wäre es nicht schön, ihnen zusammen mit den Kindern einen Brief zu schicken, z.B. mit einem bunten Ausmalbild, einer selbst gemachten Zeichnung oder Geschichte? Wer weiß, vielleicht schicken die beiden eine Karte zurück.

꧁ 7. Halten Sie sich bei einer spritzigen Abfahrt gut fest

Die Wahrscheinlichkeit, in dieser Attraktion nass zu werden, ist groß. Halten Sie sich gut fest und bereiten Sie sich in den Ripsaw Falls auf eine spritzige Abfahrt vor.

꧁ 8. Genießen Sie die Aussicht, bevor Sie fallen

Möchten Sie den gesamten Freizeitpark überblicken können? Das ist möglich, aber nehmen Sie sich in Acht, denn einige Sekunden später fallen Sie im Free Fall in die Tiefe. Wenn Ihre Kinder für diese Attraktion noch zu klein sind, können sie auch die Aussicht im Big Wheel genießen.

꧁ 9. Lassen Sie sich katapultieren und stehen Sie Kopf

Eine unserer größten und aufregendsten Attraktionen ist der Gold Rush. Diese spektakuläre Achterbahn beschleunigt mit drei Katapultstarts von null auf 95 Stundenkilometer und Sie fahren zweimal über Kopf. Mit Sicherheit ein Muss auf dieser sommerlichen Bucket List. Wer diese Achterbahn zu aufregend findet oder dafür noch nicht groß genug ist, sollte The Mine Train ausprobieren. Eine Achterbahn, die keine Loopings fährt, aber in rasantem Tempo durch viele scharfe Kurven und über mehrere Hügel saust.

꧁ 10. Übernachten Sie wie ein echter Cowboy oder Indianer

Wissen Sie, wie ein Cowboy oder Indianer schläft? Wir wissen es! Echte Cowboys übernachten in einem Cowboy Cottage und Indianer finden einen Unterschlupf im Wigwam Deluxe. Möchten Sie ein echtes Abenteuer erleben? Dann bringen Sie Ihr eigenes Zelt mit und übernachten Sie unter dem Sternenhimmel auf dem Campingplatz.

Terug naar het overzicht