Reinigung

Da die Endreinigung im Mietpreis inbegriffen ist, wird sie nicht gesondert in Rechnung gestellt. Der Mieter ist jedoch zum sorgfältigen Umgang mit der Mietunterkunft und dem zugehörigen Inventar verpflichtet. Bei Abreise muss die Unterkunft besenrein und in ordentlichem Zustand übergeben werden. Das bedeutet, dass das Geschirr gespült werden und die Spülmaschine ausgeräumt werden muss, die Bettwäsche ist abzuziehen und aufzufalten, Küche und Kühlschrank sind zu reinigen und der Müll muss in die Mülltonnen gebracht werden.

Jegliche durch den Mieter oder seine Mitbewohner am Mietobjekt verursachten Schäden müssen vor Abreise an der Rezeption gemeldet und direkt bezahlt werden. Beachten Sie auch unsere Kautionsregelung.

Nach Abreise werden die Unterkünfte durch unser Reinigungspersonal kontrolliert, eventuelle noch nicht gemeldete Schäden können dem Mieter nachträglich in Rechnung gestellt werden.

Bei der Ankunft finden Sie ein Reinigungspaket in der Mietunterkunft vor.